Tel: 040 228 649 77
Gratis Versand ab 25 € (DE/AT)
Gratis Rückversand**
Trusted Shops zertifiziert

Vergleich: Beoplay E8 2.0 und 1. Generation

Mit dem Beoplay E8 Kopfhörer hat Bang & Olufsen einen fantastischen Kopfhörer kreiert. Wahrhaftig kabellos, eine beeindruckende Wiedergabedauer und natürlich inklusive des Bang & Olufsen Signature Sounds für eine klare und dennoch kraftvolle Akustik.

Der Beoplay E8 Kopfhörer gehört zu den beliebtesten Kopfhörern von Bang & Olufsen und das nicht ohne Grund. Dank der durchdachten Ladeschale, welche gleichzeitig als Etui für den Transport dient, kann man die Kopfhörer sogar unterwegs aufladen auch ohne Stromversorgung. Dank der integrierten Powerbank in der Ladeschale kann Beoplay E8 bis zu zwei Mal aufgeladen werden.

Nun wurde es dennoch Zeit für ein Update auf den Beoplay E8 2.0, auch wenn Beoplay E8 der ersten Generation noch immer absolut empfehlenswert ist. Doch kommen wir einmal zu den Details.

Die Größe ist natürlich bei beiden Versionen identisch und auch das Gewicht ist gleich geblieben. Stand heute (Februar 2019) sind die Farben unterschiedlich, welche man erwerben kann.

Beoplay E8 1. Generation ist erhältlich in Schwarz, Charcoal Grey, Late Night Blue (Limited) sowie Pink. Beoplay E8 2.0 ist erhältlich in Limestone, Natural, Schwarz und Indigo Blue.

Während die schwarzen Modelle modisch schick gleich blieben, sind die anderen Farben teils stark unterschiedlich. Am Ende ist hier der persönliche Geschmack entscheidend. Die Ladeschalen sind weiterhin farblich passend zum Kopfhörer gestaltet. Doch im Inneren offenbart sich direkt der erste große (optische) Unterschied.

Das Etui der ersten Generation ist minimalistisch gehalten, während das Etui der 2.0 Serie eine Einlage aus gebürstetem Aluminium enthält. Dieses kleine Highlight setzt bewusst einen stilistischen Akzent und wertet das Etui optisch auf. Doch auch technisch wurde hier einiges angepasst. Die Ladeschale für die Beoplay E8 2.0 Serie beinhaltet nun die Qi Wireless Charging Technologie und kann somit kabellos per Induktion aufgeladen werden. Möchte man das Etui per Kabel aufladen, so geht dies per Micro-USB (2.0) bzw. per USB-C (1. Generation).

Die Wiedergabedauer ist bei beiden Generationen grundsätzlich gleich und beträgt bei moderater Lautstärke bis zu 4 Stunden. Durch den in der Ladeschale integrierten Akku kann man auch unterwegs die Kopfhörer bequem aufladen. Hier kommen wir auch gleich zum Unterschied zwischen der ersten und der zweiten Generation des Beoplay E8.

  • 1. Generation: bis zu 4 Std. Wiedergabedauer* + bis zu zwei weitere Ladevorgänge durch die Ladeschale (= bis zu 12 Std.*)
  • 2. Generation: bis zu 4 Std. Wiedergabedauer* + bis zu drei weitere Ladevorgänge durch die Ladeschale (= bis zu 16 Std.*)

*Die Werte beziehen sich immer auf den Musikgenuss bei moderater Lautstärke.

Die Ladedauer beläuft sich bei beiden Generationen auf circa 2 Stunden.

Da auch die Akustik bei beiden Generationen dem typischen brillanten Bang & Olufsen Signature Sound entspricht, kann man mit beiden Varianten nichts verkehrt machen.

Fazit: Wer einen kabellosen Kopfhörer sucht, ist mit dem Beoplay E8 der ersten Generation noch immer bestens gerüstet. Die 2.0 Version bietet kabelloses Laden, eine optisch angepasste Ladestation und einen Ladezyklus mehr für unterwegs, dank des verbesserten Akkus in der Ladeschale. Dennoch kann man beide Versionen besten Gewissens empfehlen. Bitte beachtet jedoch, dass die Beoplay E8 der ersten Generation nur noch verfügbar sind, solange der Vorrat reicht.

Abonnieren Sie unseren Newsletter.
folgen Sie uns: